Veranstaltungen in Sülze

Sülze Aktuell

ASC Sülze ist Überraschungssieger beim Ortsratsschießen in Sülze

Der Ortsrat Sülze richtet jährlich zwischen Weihnachten und Neujahr ein traditionelles Vergleichsschießen aller Sülzer Vereine und Gruppierungen aus, um Dank zu sagen für das ehrenamtliche Engagement, sich sportlich beim Schießen zu messen und um gemütliche Stunden zu verbringen. Dabei sind auch eine Mannschaft der Patenkompanie (1. Kompanie des FA/UA-Batalion 2) aus der Immelmann Kaserne aus Wietzenbruch und 2 Mannschaften ehemaliger Soldaten der Patenkompanien. 

Am 28. Dezember 2018 fand das 44. Vergleichsschießen statt. Mit über 100 Gästen war das Schützenheim bis auf den letzten Platz gefüllt. Aufgrund des Heimvorteiles wurde die erstplatzierte Mannschaft der Schützengilde aus der Mannschaftswertung genommen, um den anderen Mannschaften die Chance zu geben, die vorderen Plätze zu erreichen. Mit 484 von 500 möglichen Ring errang der Angelsportclub Sülze e.V. den Pokal für die siegreiche Mannschaft. Den zweiten Platz erreichte der TuS Eversen/Sülze, Mannschaft 1, den 3. Rang das Blasorchester Salinia. Als beste Einzelschützen wurden Matthias Buhr, Jörn Otte und Horst Grünhagen ausgezeichnet. Das Bild zeigt die siegreiche Mannschaft des ASC Sülze. V.L.: Ortsbürgermeister Michael Buhr, Markus Helms, Heinrich Hohls, Thomas Dienelt, Jan-Hendrik Lessen, es fehlt: Herbert Heins.